Ehrung für Reimund Bucher

Auf der Jahreshauptversammlung des HTV am 22.02.2014 wurde unserem Vorsitzenden, Reimund Bucher, aus der Hand des HTV Präsidenten Dirk Hordorff die Ehrennadel in Gold  des Hessischen -Tennis – Verbandes verliehen.

„Gemäß Ehrenordnung des HTV können mit der Ehrennadel in Gold, mit dazugehörender Urkunde, verdienstvolle Vorstandsmitglieder, die sich um den Verein in 30-jähriger Tätigkeit verdient gemacht haben, ausgezeichnet werden, sowie Personen, deren Leistungen für den Verband vieljährig und von besonderem Wert für das Ansehen des Verbandes waren“

Hier seien nur wenige seiner Tätigkeiten aufgeführt:

  • Das weit über die Grenzen Hessens bekannte Doppelturnier bei  der FTG leitet er zusammen mit seiner Frau Renate  seit über 20 Jahren.
  • Über den gleichen Zeitraum hatte er bei der FTG die  Funktion  des Jugend- und späteren Sportwartes inne.
  • Es folgten  acht Jahre Sportwart des TBF und bis heute fünf Jahre
  • 1. Vorsitzender des Tennisbezirk Frankfurt.
  • Dazu kamen noch einige Jahre komm. 1. Vorsitzender durch vorzeitiges Aussteigen der Amtsinhaber.

Wir danken Reimund Bucher für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Neben Reimund Bucher wurden auch Dr. Ingo Mantzke, Präsident des TC Palmengarten mit der Ehrennadel in Silber und Joachim Spänle, TTC im Uhrig mit der Ehrennadel in Bronze ausgezeichnet.

Für den Tennisbezirk Frankfurt
Ralf E. Volkmann

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)