Grosse Spiele der Verbände Damen und Herren 60 + / Fritz-Kuhlmann-Spiele

Wie im letzten Jahr fanden die Großen Spiele der Verbände 60 + wieder im FTC Palmengarten Frankfurt statt. Die im Vorjahr die die B-Gruppe aufgestiegene Hessische Auswahl-Mannschaft spielte am Wochenende 31.08./ 01.09.2013 gegen die Teams aus Niedersachsen, Westfalen und Baden. Am Samstag musste das Hessenteam mit Xavier de Villepin (WTHC Wiesbaden), Günther Kießling, Rolf Deutsch (beide Tennis 65 Eschborn), Ulrich Kräll, Dagmar Panner, Renate Gröber (alle FTC Palmengarten), Marion von Gerlach (RW Neu-Isenburg) und Gudrun Hesse (TEC Darmstadt) gegen Niedersachsen antreten. Nach den Einzeln stand es 3:3, leider gingen alle Doppel verloren.

Am Sonntag spielten die Sieger vom Samstag Niedersachsen und Westfalen um den Aufstieg in die A-Gruppe und Hessen und Baden gegen den Abstieg. Nach den Einzeln führte Niedersachsen 5:1 und stand damit als Aufsteiger fest und Hessen führte 5:1 gegen Baden und hatte damit den Klassenerhalt geschafft.

Brigitte Kräll

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)